Verantwortung gegenüber unserer Umwelt

Aus der gemeinsamen Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt haben wir uns zum Ziel gesetzt, ein Energie- und Umweltmanagementsystem in unserem Hause einzuführen und aufrecht zu erhalten.

Wir haben Maßnahmen umgesetzt, um die Auswirkungen des Klimawandels zu mindern.
Wir ermitteln unsere Energie- und Umweltaspekte und erfüllen die rechtlichen und behördlichen Vorschriften.

Ständige Verbesserungen im Bereich Energieeffizienz und die Minimierung des Einsatzes von Ressourcen wie Wasser und Erdgas sind für uns selbstverständlich.

Unternehmenspolitik (PDF)

Zusammen mit unseren Partnern forschen und entwickeln wir neue umweltfreundliche Werkstoffe. So sind wir beispielsweise momentan dabei, einen vollständig Heim-kompostierbaren Trinkhalm zu entwickeln, der voraussichtlich noch im Jahr 2020 zugelassen wird.

Wir betreiben In House-Recycling, indem wir bis zu einem gewissen Grad Mahlgut verwenden und somit möglichst Ressourcen schonend arbeiten. Darüber hinaus haben wir den Großteil unserer Beleuchtung in der Produktion auf energiesparende LED-Technik umgesetzt und betreiben Mülltrennung.  

Wir sind zertifiziert nach:
ISO 14001:2015 (Umweltmanagement)
ISO 50001:2011 (Energiemanagement)